Fremdes..., Journalistisches...

Der Krieg beginnt


Der Krieg gegen Russland hat auf syrischem Boden begonnen.

von Karin Leukefeld

Seit Tagen hat Syrien auf einen angekündigten Angriff der Streitkräfte von USA, Frankreich und Großbritannien gewartet, schreibt Karin Leukefeld aus Beirut. Mit Syrien warteten der Libanon und die ganze Region. Der Westen, der diese völkerrechtswidrige Aggression von langer Hand geplant und das Land bereits im Vorfeld zwischen den „Siegermächten“ aufgeteilt hat, hatte in den letzten Tagen und Wochen nichts unversucht gelassen, die Lage zu eskalieren. Der nun begonnene Krieg richtet sich zwar gegen Syrien, zielt aber auch und vor allem auf Russland ab, gegen das eine Aggression ebenfalls in Vorbereitung ist.

Weiterlesen: https://www.rubikon.news/artikel/der-krieg-beginnt

Standard
Fremdes..., Journalistisches...

Ein Jahr Rubikon


Eine Leistungsbilanz.

Dass es ein Magazin wie den Rubikon dringend bräuchte, fanden sehr viele Menschen schon ganz lang. Ein Magazin, das seine Verankerung im Internet hat, aber gewisse Grundregeln des Journalismus alter Tage beherzigt. Ein Magazin, das ohne Scheuklappen und Denkverbote einem breiten Spektrum von Meinungen als Plattform dient — ohne deswegen beliebig zu sein oder auf jeden noch so plumpem Hoax hereinzufallen. Ein Magazin, das nicht in den Grabenkämpfen der alten Linken verhaftet ist, aber sehr wohl den Grundprinzipien des Humanismus.

Weiterlesen: https://www.rubikon.news/artikel/ein-jahr-rubikon

Standard
Fremdes..., Journalistisches...

Happy Birthday, Rubikon!


Der Rubikon hat Geburtstag. Zeit, sich zu fragen, wohin die Reise geht.

Am 24. März 2017 erblickte der Rubikon das Licht der Welt. Seitdem fanden sich immer mehr Menschen zusammen, um das „Magazin für die kritische Masse“ zu unterstützen und zu beleben. Was haben sie zustande gebracht? Ein kleines Fazit.

Weiterlesen: https://www.rubikon.news/artikel/happy-birthday-rubikon

Standard
Fremdes..., Journalistisches...

Happy Birthday, Humanismus!


Wie ich als Jugendlicher den Rubikon „von innen“ erlebe.

Heute feiert der Rubikon seinen ersten Geburtstag. Und wenngleich nicht von Anfang an, so ist Jugendredakteur Aaron Richter doch seit Juni 2017 mit von der Partie. Dass es dazu kommen würde, hätte er sich bis kurz davor nicht erträumt.

Weiterlesen: https://www.rubikon.news/artikel/happy-birthday-humanismus

Standard
Fremdes..., Journalistisches...

Schluss mit lustig!


„Ich finde, da muss es Empörung geben!“ Journalist Ken Jebsen im Interview mit Rubikon-Kolumnistin Christiane Borowy über Gewaltdrohungen gegen ihn und seine Familie.

In dieser zweiten Rubikon​-Videoproduktion geht es um den Hass, die Häme und auch die Gewalt, die kritischen Journalisten in unserem Lande entgegenschlagen. Und darum, wie man hiergegen Ernst macht und sich wehrt.

Weiterlesen: https://www.rubikon.news/artikel/schluss-mit-lustig

Standard
Fremdes..., Journalistisches...

Respekt für den Frieden


„Wir können die Probleme des 21. Jahrhunderts nicht mit Gewalt lösen.“ Rubikon-Jugendredakteurin Madita Hampe im Gespräch mit Friedensforscher Daniele Ganser.

In der ersten Rubikon-Videoproduktion geht es um die Themen Krieg und Frieden, Angst und Verantwortung, die Lüge vom „humanitären“ Krieg sowie darüber, wie jeder im Alltag den Mut finden kann, gegen unmenschliche Verhältnisse, Propaganda und Hetze aufzubegehren.

Weiterlesen: https://www.rubikon.news/artikel/respekt-fur-den-frieden

Standard