Fremdes..., Seelisches...

Vom Überleben ins Leben


Was verbindest du mit den Begriffen „Täter“ und „Opfer“? Bei den meisten werden Assoziationen zu körperlicher Gewalt geweckt. In diesem Artikel zeige ich dir jedoch, dass es oftmals um viel subtilere, feinere Aspekte von „Täter sein“ oder „sich als Opfer fühlen“ geht.

Für mich ist dieses Thema ein sehr zentrales in meiner Praxis als Prozessbegleiterin und deshalb möchte ich gerne mit dir meine Erkenntnisse teilen.

Regelmässig erlebe ich es in meinen Sitzungen, dass Klienten unbewusst in einer so genannten Täter-Opfer-Dynamik gefangen sind. Ob am Arbeitsplatz, in der Familie oder anderen Formen der zwischenmenschlichen Beziehungen, zeigt sich diese Dynamik am ehesten.

Weiterlesen: https://eins-sein.ch/taeter-opfer-dynamik/

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..